Donnerstag, 31. August 2017

Es wird spannend!

Die letzten Wochen waren für mich ziemlich stressig, jeden Tag gab es etwas Neues zu tun: Nach dem Urlaub in Kroatien habe ich einiges an Organisatorischen hinsichtlich meines Studiums geregelt und mich mit allerlei Freunden getroffen. Ich habe Termine wahrgenommen und Verschiedenes besorgt. Und das alles mit Blick auf eine Sache. Dass ich ab September in München sein und mein Praktikum bei LovelyBooks beginnen werde!
Ich freue mich schon unglaublich auf die Zeit, die ich damit verbringen werde, in das "Innenleben" der Online Community zu schnuppern und bin mir sicher, dass das Praktikum dort sehr cool wird. Auch bin ich schon gespannt, wie das Leben in der Hauptstadt Bayerns so wird.
Eine Frage, die sich mir natürlich auch stellt, ist, wie viel Zeit mir mit dem Praktikum denn noch für den Blog bleiben wird. Aber ich bin zuversichtlich, was das angeht. Denn selbst wenn ich dann vielleicht etwas weniger lesen werde, will ich immer noch jedes der Bücher rezensieren und den Blog auch sonst nicht vernachlässigen 😊

Dienstag, 29. August 2017

Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

Autor: Suzanne Collins
Verlag: Oetinger
Seiten: 415
Erscheinungsdatum: 17. Juli 2009
weitere Bücher des Autors: 
Die Gregor-Reihe (Gregor und die graue Prophezeihung, Gregor und der Schlüssel zur Macht, Gregor und der Spiegel der Wahrheit, Gregor und der Fluch des Unterlandes, Gregor und das Schwert des Kriegers), Die Tribute-von-Panem-Reihe (Tödliche Spiele, Gefährliche Liebe, Flammender Zorn)








Klappentext


Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus seinen Trümmern ist Panem entstanden, das sich in zwölf Distrikte teilt und von einer unerbittlichen Regierung geführt wird. Alljährlich finden dort besondere Spiele statt - eine Art Wettstreit, der über das Fernsehen im ganzen Land ausgestrahlt wird und für den jeder Distrikt zwei Jugendliche zu stellen hat. Die Regeln sind einfach und grausam: Es darf nur einen Überlebenden geben.
Als ihre kleine Schwester ausgelost wird, meldet sich die sechzehnjährige Katniss, ohne zu zögern, an ihrer Stelle, und an der Seite des gleichaltrigen Peeta nimmt sie den Kampf ums Überleben auf. Sie beide wissen, dass es nur einen Sieger geben kann. Allerdings scheint das Peeta nicht zu kümmern, denn er rettet Katniss das Leben. Vielleicht sind seine Gefühle ihr gegenüber doch nicht nur gespielt, um das Publikum vor den Bildschirmen für sich einzunehmen. Katniss weiß nicht mehr, was sie glauben darf - und vor allem nicht, was sie selbst empfindet...

Samstag, 26. August 2017

Das höre ich im...August

"I made it through the darkest part of the night
And now I see the sunrise
Now I feel glorious, glorious"

1. "Glorious" - Macklemore feat. Skylar Grey

Der neueste Song von Macklemore ist einer, den ich momentan einfach nicht aus dem Kopf bekomme. "Glorious" ist einfach cool und hat einen tollen Sound - wie die meisten Lieder von ihm -, aber ich mag auch den Hintergrund dazu. Dass Macklemore den Song seiner Oma widmet, die 100 Jahre alt wurde und die auch im Musikvideo zu sehen ist, ist einfach zu niedlich. Außerdem nervt mich Skylar Grey, die hier Feature ist und den Refrain singt, nicht, was bei mir bei Sängerinnen ja eher selten vorkommt. Insgesamt also ein richtig schönes Lied, das man gerne öfter hören kann 😊


2. "The kids aren't alright" - Fall Out Boy

Der nächste Song ist mir beim Einfach-so-durch-die-Gegend-Surfen-und-Musik-anhören aufgefallen. Fall Out Boy mag ich an sich ja schon ganz gerne, sie haben einiges, was mir gefällt wie Phoenix oder Centuries. Aber "The kids aren't alright" hat es mir seit neuestem angetan mit dem eher ruhigerem Sound.


3. "Ode to sleep" - twenty one pilots

Da ich in letzter Zeit die twenty one pilots wirklich in Dauerschleife hören könnte, muss in diesem Monat wieder ein Song von ihnen mit rein! Und "Ode to sleep" ist eines der Lieder, das wirklich einzigartig ist mit den vielen und krassen Rhythmuswechseln. Es wechselt von Rap zu Pop und dann fast schon zu Ballade und ich liebe es einfach, genau wie die Lyrics, die beid er Band ja auch nie so einfach sind wie bei anderen.

Donnerstag, 24. August 2017

True North - Wo auch immer du bist

Autor: Sarina Bowen
Verlag: LYX
Seiten: 363
Erscheinungsdatum: 24. April 2017
weitere Bücher des Autors: 
Die HIM-Reihe (Him - Mit ihm allein, Us - Du und ich für immer), Die Gravity-Reihe (Kalte Nächte Warme Herzen, Harter Fall Weiche Landung), Die Vermont-Reihe (True North - Wo auch immer du bist, True North - Schon immer nur wir)









Klappentext


Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine andere Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur - und unheimlich attraktiv -. sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen. Und dass sich Audrey in Griffs Nähe augenblicklich so zu Hause fühlt wie nirgends sonst auf der Welt, macht die Sache alles andere als einfach...

Dienstag, 22. August 2017

Demon Road - Höllennacht in Desolation Hill


Autor: Derek Landy
Verlag: Loewe
Seiten: 446
Erscheinungsdatum: 24. Juli 2017
weitere Bücher des Autors: 
Die Skulduggery-Pleasant-Reihe (Der Gentleman mit der Feuerhand, Das Groteskerium kehrt zurück, Die Diablerie bittet zum Sterben, Sabotage im Sanktuarium, Rebellion der Restanten, Passage der Totenbeschwörer, Duell der Dimensionen, Tanith Low - Die ruchlosen Sieben, Die Rückkehr der Toten Männer, Das Sterben des Lichts, Apokalypse, Wow! 13 ultimative Storys), Die Demon-Road-Reihe (Hölle und Highway, Höllennnacht in Desolation Hill)





Klappentext


Wenn ihr glaubt, Dämonen könne man nicht reinlegen, dann solltet ihr euch mal mit Amber unterhalten!

Desolation Hill ist nur scheinbar ein friedliches Städtchen. Jedes Jahr findet hier ein großes Festival statt. Alle Fremden müssen die Stadt verlassen und die Kinder werden in Panikräumen eingeschlossen. Nur die Erwachsenen wissen genau, was in der Höllennacht passiert. Und sie können schon gar nicht erwarten, dass es endlich losgeht.
Als kurz vor der Dämmerung ein kleiner Junge verschwindet, ist Amber Lamont eines klar: Hier hat mal wieder jemand einen Pakt mit Dämonen geschlossen und eine unschuldige Seele muss geopfert werden. Aber da schaut Amber nicht lange zu!

Mittwoch, 16. August 2017

Back from Croatia 😄

Ich bin wieder da!
Seit Dienstag Nacht bin ich wieder zurück in Deutschland, nachdem ich eine Woche mit meiner Familie in Kroatien beim Campen verbracht habe. Und es war einfach wunderschön (wenn man mal von der ewig langen Autofahrt absieht).
Meine Meer-Erfahrungen haben sich bis jetzt auf die italienische Adria (da war ich noch nicht mal 5) und die Ostsee beschränkt, von daher war Kroatien jetzt nochmal was ganz anderes: Felsige Küsten und steinige Strände haben auf mich gewartet und was sich vielleicht erstmal nicht nach optimalen Bade-Bedingungen anhört, hat auf jeden Fall doch auch seine Vorteile. Denn obwohl sich das Chillen am Strand durch die Steine ein bisschen schwierig gestaltet, konnte man sich trotzdem noch hinlegen und vor allem war das Wasser einfach kristallklar. Heißt, die Seeigel, auf die man ein bisschen aufpassen musste, hat man immer schon gesehen.
Aber nicht nur fürs Baden war Kroatien einfach traumhaft, man kann dort auch so viel tolles sehen.
Das fängt mit der Natur an, die einfach großartig ist mit den vielen Hügeln, um die sich die Serpentinenstraßen winden. Oder Delfine, die keine 100 Meter von dir entfernt durchs Wasser springen (von denen ich bis dahin nicht mal wusste, dass es sie in Kroatien gibt). Schöne Bergstädtchen wie Labin, deren Altstadt richtig toll aussieht. Oder das Amphitheater in Pula, das zwar mit dem Kolosseum in Rom nicht mithalten kann, aber trotzdem unglaublich eindrucksvoll ist. Selbst die zwei Skorpione, die ich gesehen habe, waren cool - zumindest aus sicherer Entfernung.
Kroatien ist ein wirklich schönes Land und ich freue mich jetzt schon auf das nächste Mal, das ich dort bin 😊

Freitag, 11. August 2017

PS: Ich mag dich

Autor: Kasie West
Verlag: Carlsen
Seiten: 357
Erscheinungsdatum: 28. Juli 2017
weitere Bücher des Autors: 
Vergiss mein nicht!, Blaubeertage, Die Nacht der gestohlenen Küsse, Bleib mir treu, Liebe ist die schönste Naturkatastrophe der Welt, PS: Ich mag dich










Klappentext


Im Chemieunterricht kritzelt Lily eine Zeile aus ihrem Lieblingslied auf den Tisch - und erlebt eine Überraschung: Am nächsten Tag hat jemand geantwortet, der den Song auch kennt!
Schnell entwickelt sich zwischen ihr und dem namenlosen Schreiber eine Brieffreundschaft.
Sie tauschen Musiktipps und lustige Geschichten aus, aber auch geheime Wünsche und Sorgen. Mit jedem Zettel verliert Lily ihr Herz ein bisschen mehr an den Unbekannten.
Doch als sie herausfindet, wer ihr da schreibt, wird alles plötzlich ziemlich turbulent.

Mittwoch, 9. August 2017

"How I met your mother" Staffel 4

http://i796.photobucket.com/albums/yy241/celebritybug/213irf7.jpg
Okay, das hat lange gedauert. Nicht das Schauen der Staffel an sich, sondern sie zu rezensieren. Denn die vierte Staffel von "How I met your mother" habe ich natürlich schon längst angesehen (momentan bin ich sogar schon in Staffel 7, ihr seht also, ich hänge ganz schön hinterher), nur bin ich in letzter Zeit nicht so wirklich zum Rezensieren gekommen. Was ich mal der Prüfungszeit in die Schuhe schiebe, die bis Ende Juli gedauert hat. Na ja, jedenfalls komme ich jetzt endlich mal dazu, meinen Rückstand an Rezensionen von Serien aufzuholen, der sich angestaut hat 😊

Sonntag, 6. August 2017

Meine Urlaubsausrüstung für Kroatien 😎



Heute Nacht geht es los, ich fahre mit meiner Familie zum Campen in den Norden Kroatiens. Direkt ans Meer, mit einer Woche voller Sonnenschein. Dementsprechend musste ich mich ausrüsten und auch wenn ich in Kroatien viel unterwegs sein werde auf Rafting-Touren und Höhlenerforschungen, habe ich es mir nicht nehmen lassen, mir auch Lektüre einzupacken 😁
Zum Einen "Demon Road - Höllennacht in Desolation Hill" und - das ist jedoch schon eingepackt - "Wo dein Herz zu Hause ist". Also einmal Fantasy-Spaß und einmal ein Liebesroman.
Für die Woche, in der ich nicht da bin, habe ich schon ein paar Posts vorbereitet, es wird hier also keine komplette Dürre herrschen^^
So, dann verabschiede ich mich schonmal in den Urlaub und wünsche euch ebenfalls eine tolle Ferienzeit 😄

Samstag, 5. August 2017

Kieselsommer

Klappentext


Tilda und Ella sind verschieden wir Tag und Nacht und doch die besten Freundinnen. Seit die stille und schüchterne Ella im fünften Schuljahr in Tildas Klasse kam, sind sie und die burschikose Tilda unzertrennlich.
In diesem Sommer wollen die beiden gemeinsam in den Spreewald - der erste Urlaub ohne Eltern, im Ferienhaus von Tildas Tante. Doch dann fängt Ella ein Glühwürmchen und wünscht sich die große Liebe - und am nächsten Tag taucht Mats auf. Ella ist sofort hin und weg. Sie glaubt an das Schicksal und dass Mats und sie füreinander bestimmt sind. Ella hat nur noch Augen für Mats und Tilda fühlt sich immer mehr wie das fünfte Rad am Wagen. So hat sie sich den Urlaub nicht vorgestellt. Irgendwann wünscht sie sich nur noch, dass Mats nie aufgetaucht wäre. Aber muss man seiner besten Freundin nicht alles Glück der Welt gönnen?

Freitag, 4. August 2017

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Klappentext


Niemand kommt dem Bösen so nahe wie sie

Targa Hendricks hat keine Freunde, keine Liebe, nichts zu verlieren. Doch vor allem hat sie keine Angst - und genau das macht sie so verdammt gut in ihrem Job. Denn als Undercover-Ermittlerin ist es ihre Aufgabe, Serienkiller auf frischer Tat zu überführen, und dazu gibt es nur zwei Wege: Targa muss sich einem Mörder ausliefern - oder ihn glauben lassen, sie sei wie er.
Falk Sandman ist Hochschuldozent, charismatisch, clever und besessen von den letzten Worten Sterbender - seiner Opfer. Als er eine junge Frau trifft, die sich für seine dunkle Seite interessiert, ist er zunächst skeptisch. Doch Sandman fasziniert ihr gefühlloses Verhalten. Allmählich vertraut er ihr - und sie kommen sich näher.
Ein tödliches Spiel beginnt. Wer wird gewinnen?