Samstag, 27. Mai 2017

Das höre ich im...Mai

"At the death of every darkness there's a morning"

1. "Grace" - Rag'n'Bone Man

Inzwischen kennt wohl jeder den Rag'n'Bone Man aus dem Radio, seine Singles "Human" und "Skin" sind richtig oft zu hören. Und ich finde sie auch wirklich gut, nur haben sie bei mir noch nicht diesen Unglaublich-Status erreicht. Als Ela mich hier auf sein Album aufmerksam gemacht hat, musste ich mir dann aber doch mal mehr Songs von ihm anhören. Und in "Grace" habe ich ein Lied gefunden, das mir nicht einfach nur gefällt, sondern welches ich toll finde. Ich liebe die Lyrics, die Melodie und natürlich die kräftige Stimme des Rag'n'Bone Man 😍


2. "The Touch" - Welshly Arms

Schon letzten Monat habe ich ja von Welshly Arms geschwärmt und ich kann einfach nicht anders, als weiterzumachen^^
Die Band hat aber auch einfach viel zu viele coole Songs, die alle etwas Besonderes an sich haben. Es war dementsprechend echt schwierig, einen davon rauszupicken, um nicht den Monat mit Welshly Arms vollzupacken. Letztendlich ist meine Wahl dann auf "The Touch" gefallen, vielleicht wegen des Nanananana im Hintergrund, ich kann es nicht direkt sagen. Der Song gefällt mir einfach noch einen Ticken besser als die anderen, wobei ich die auch schon toll finde, vor allem "Two seconds too late" und "We move easy". Achje, ich bin wirklich zu sehr Fan von Welshly Arms und ihrem interessanten Rock :p


3. "Two Princes" - Spin Doctors

Zuletzt gibt es von mir noch einen Song aus den Neunzigern, der mir in letzter Zeit oft als Ohrwurm im Kopf herumschwirrt. Der Grund, warum ich so oft "Two Princes" vor mir hersumme, liegt eigentlich auf de Hand, nämlich wegen des neuen Remixes von Fake Pictures. Den ich gar nicht mal so schlecht finde, anders als andere Remixes von alten Liedern. Aber das Original von den Spin Doctors gefällt mir trotzdem besser. Mir zaubert der Song auch jedes Mal ein Lächeln aufs Gesicht 😊

Kommentare:

  1. Oh wie schön, dass dir noch ein weiterer Song gefallen hat!
    Seine Stimme ist wahnsinn, ich könnte das Album rauf und runter hören :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht, seine Stimme ist einfach toll <3

      Löschen