Montag, 25. April 2016

"X-Men: Apocalypse" neuer Trailer!

So, jetzt ist es ja nicht mehr lange hin, bis ein neuer Marvel-Film bei uns in die Kinos kommt und ich meine nicht "Civil War" (ab 27.4.), sondern "X-Men: Apocalypse", der am 19. Mai in den Kinos anläuft. Da bin ich ja schon besonders gespannt und ich werd mir den Film auf keinen Fall entgehen lassen, vor allem, weil der neue Trailer einfach nur Grandioses verspricht!

Trailer "X-Men: Apocalypse"

Anscheinend fallen endlos viele Fans in Ohnmacht, weil man - oh mein Gooott! - einmal kurz Wolverines Krallen bewundern kann, aber deswegen finde ich den Trailer gar nicht mal so toll. Ich bin da eher ein bisschen kritisch und hoffe, dass Wolverine nicht wiedermal unnötig gehypt wird, ich meine, der Kerl hat schon seine eigene Origins-Reihe, was sucht er dann noch in jedem anderen Film?! Na ja, den Trailer mag ich ja trotzdem, denn es sieht nach viel Action und einer megacoolen Vorgeschichte aus. Ein paar, die man aus den alten X-Men-Filmen kennt, kommen hier vor, zum Beispiel Jean Grey, Cyclops und Storm. Plus natürlich der Megacast der vorigen Vergangenheits-Filme. Es scheint auch so, als würde Mystique hier eine größere Rolle bekommen, ja, sie war bis jetzt schon auch immer wichtig, aber im Trailer sieht es für mich so aus, als würde sie zur Hauptperson mutieren. Gegen was ich nichts einzuwenden hätte, denn Jennifer lawrence ist ja wirklich eine tolle Schauspielerin :) Ich freu mich auch schon auf ein Wiedersehen mit Quicksilver, das kann nur spaßig werden :p
Ich glaube, das Einzige, was kritisch werden kann, ist, wie sie diese Filme mit den Vorgängern, die in der jetzigen Zeit spielen, verknüpfen wollen. Das war ja schon vorher leicht seltsam, denn wo bitte wird mal gesagt, dass Charles und Mystique zusammen aufgewachsen sind? Und jetzt soll sie auch noch Mutanten-Kids ausbilden? Und Wolverine hilft denen? Nein, wirklich Sinn ergibt es ja nicht, aber da will ich jetzt gar nicht viel rummeckern, ich schau mir solche Filme ja nicht an, weil ich etwas so sinnvolles sehen möchte, sondern weil es spannende Filme sind^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen