Montag, 13. März 2017

Aktion "Blog-Nachbar" bei Suhanis Bücher

Eher durch Zufall bin ich vor einigen Monaten auf Suhanis Blog gestoßen und ein noch größerer Zufall war es, dass sie genau um den Zeitraum herum ihre Aktion "Blog-Nachbar" gestartet hat. Das heißt, Suhani stellt jeden Monat einen Blog plus Blogger vor und stellt genau 15 Fragen (aber nicht immer die gleichen). Und da das Schicksal mich anscheinend so unbedingt dabeihaben wollte, habe ich natürlich bei der Aktion mitgemacht^^
Tatatataaa - jetzt, ein paar Monate später, ist es nun so weit und Suhani hat den Post dazu veröffentlicht, in dem sie meinen kleinen Blog vorstellt und ich die Fragen beantworte. Ich muss sagen, wir hat es richtig viel Spaß gemacht, auf die Fragen zu antworten. Manche Antworten wusste ich sofort, da musste ich kaum überlegen, bei anderen war es schon schwieriger. Manchmal musste ich schon ein bisschen grübeln, um die richtige Antwort zu finden und es war auch interessant, zu welchen Einsichten man da kommt...
Wer den Post von Suhani dazu lesen möchte, kann das hier tun 😄

Kommentare:

  1. Hallo Nadine,
    da ich Su's Blognachbarn schon länger verfolge und immer mal wieder interessante Blogs dort kennenlerne bin ich auch bei Dir gelandet. Ich habe zwar keinen Bücherblog, aber ich lese für mein Leben gerne. Ich werde mich hier also wohlfühlen :)
    Um Dich nicht wieder aus den Augen zu verlieren folge ich Dir mal ganz schnell!
    Machs gut, bis zum nächsten Mal sagt
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kirsi,
    das freut mich natürlich, dass Du mir folgst, Leseratten sind hier zu jeder Zeit willkommen :D
    Ich hab auch als Vielleserin angefangen und da ich unglaublich gerne über Bücher quatsche und auch noch schreibe, war ein Blog wohl das, was man die logische Konsequenz nennt^^ Freue mich schon, wieder von dir zu lesen!
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadine,
    durch das Interview bei Su habe ich nun auch deinen Blog entdeckt und bin gleich mal "dagegeblieben".
    Dein Blogname ist wirklich originell und passend. ;)
    Ich hatte es bei Su ja auch schon geschrieben, dass ich "Die Tribute" noch mal lesen möchte weil sie mir so gut gefallen haben.
    Dabei konnte ich den Hype darum erst gar nicht verstehen :)
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ela,
    dankeschön und freut mich, dass hier hängengeblieben bist :D
    Ich gebe zu, ich hab den Hype um die "Die Tribute" damals ein bisschen mitbegründet, war von Anfang an dabei, hab alle meine Freunde mit meinem Fan-Dasein genervt und hab der Verfilmung dementsprechend entgegengefiebert. Da fällt mir auf, ich müsste die Bücher auch mal wieder lesen^^
    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Nadine,
    uii, da hast ja extra einen Post zum Blog-Nachbar gemacht - da sag ich doch auch mal vielen Dank! :)
    Jetzt hoff ich aber noch viele deinen interessanten Blog finden - die verpassen ja soonst alles.

    Ich wünsche dir noch eine schöne Restwoch mit viel Lesezeit!

    Ganz liebe Grüße,
    Su

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Su,
      natürlich, das konnte ich doch nicht unkommentiert lassen :D
      Ich finde die gesamte Aktion "Blog Nachbar" klasse und dein Post zu meinen Blog ist superlieb, deswegen nochmal danke!
      Ich wünsche dir auch noch eine schöne restliche Woche (geht ja aufs Wochenende zu), nicht zu viel Stress und ab und an Zeit zu lesen.
      Liebe Grüße
      Nadine

      Löschen