Dienstag, 18. Juli 2017

Cast der Realverfilmung von Disneys "Aladdin"

Es steht ja schon länger fest, dass auch "Aladdin" eine Realverfilmung erhalten soll - nach dem Erfolg von "Die Schöne und das Biest" dieses Jahr wirklich keine Überraschung. Der Disney-Klassiker soll ebenfalls ein Musical-Film werden und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass auch er die Zeichentrickversion toll adaptieren wird 😄
Vor einer Woche hieß es jedoch noch, dass der Dreh sich nach hinten verschieben wird, da die Hauptdarsteller noch nicht gefunden waren. Vor wenigen Tagen gab es dann doch die Nachricht: Aladdin und Jasmin sind gefunden!
Sehr cool finde ich ja dabei, dass die beiden von relativ unbekannten und noch dazu relativ jungen Schauspielern dargestellt werden. Mena Massoud (Aladdin) und Naomi Scott (Jasmin) kannte ich zuvor nicht, habe beide noch in keinen Filmen gesehen (Naomi Scott kenne ich bloß aus dem Trailer des neuen "Powerranger"-Films) und ich bin schon richtig gespannt, wie sich die beiden in dem Disney-Film machen werden! Zu den beiden kommt außerdem noch Will Smith als Dschinni, was, glaube ich, ganz interessant werden könnte 😊
Wann "Aladdin" in die Kinos kommen wird, steht zwar noch nicht fest und auch der Rest des Casts ist noch nicht bekannt, aber ich freue mich schon jetzt auf diesen Film!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen